WPU V – Hand­werk und Technik

Der Wahl­pflicht­kurs V – Hand­werk und Tech­nik fin­det in den WAT-Werk­stät­ten der Hed­wig-Dohm-Ober­schu­le statt. In Anleh­nung an den WAT-Unter­richt erler­nen die Schü­le­rin­nen und Schü­ler (SuS) bei einer maxi­ma­len Grup­pen­grö­ße von 14 Teil­neh­mern hand­werk­li­che Tätig­kei­ten und die selb­stän­di­ge Umset­zung pro­jekt­ori­en­tier­ter Arbeit.

Der­zeit wer­den in den Werk­stät­ten fol­gen­de Pro­jek­te bearbeitet:

  • Pro­jekt „Fid­get Spin­ner“ aus Holz
  • Pro­jekt „Holz-Bil­der­rah­men“
  • Pro­jekt „Schul­kü­che“
  • etc.
School Tur­n­around Pro­jekt, Hed­wig-Dohm-Schu­le, Mai 2017, Berlin