LiMo – Ler­nen in Moabit

blur_on

Anprech­per­so­nen

Hr. Nickel
Hr. Gef­fert
Hr. Wei­landt
Fr. Lau­fer


Adres­se:
Kai­se­rin-Augus­ta-Allee 98–100
10553 Ber­lin-Moa­bit
Tel. 030 24171220
E‑Mail: limo@klubheim-berlin.de

Mit dem Ange­bot Ler­nen in Moa­bit besteht an der HDO in Koope­ra­ti­on mit dem Jugend­amt und dem Trä­ger Klub­heim e.V. ein Bil­dungs­an­ge­bot für Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­sen­stu­fen 7–10, die auf­grund ihrer indi­vi­du­el­len Lern­vor­aus­set­zun­gen nicht dau­er­haft in den gro­ßen Regel­klas­sen ler­nen können.

Orga­ni­sa­to­risch unter dem Dach der HDO, befin­den sich die Räu­me von LiMo etwa 2,5 km ent­fernt, in der Kai­se­rin-Augus­ta-Allee 98–100.

Bei LiMo wer­den Schü­le­rin­nen und Schü­ler in Klein­grup­pen mit max. 4 Jugend­li­chen inten­siv beschult. Unter­stützt von den Sozi­al­päd­ago­gin­nen und Sozi­al­päd­ago­gen vom Klub­heim e.V. und zwei Aus­bil­dern zu den Pra­xis­fel­dern „Geschmack“ und „Geschick“, berei­ten die Bil­dungs­we­ge von LiMo auf alle an der Ber­li­ner Schu­le vor­ge­se­he­nen Schul­ab­schlüs­se vor.