Kooperationen

Kooperation bedeutet Synergieeffekte nutzbar zu machen. So wird unsere Schulsozialarbeit z.B. durch den freien Träger ev. Klubheim e.V realisiert – aber durch diese Verbindung sind wir auch mit den vom Träger geführten Jugendeinrichtungen vernetzt und haben die Möglichkeit auch deren Ressourcen für unseren Ganztag zu verwenden. Oder: Die Kooperation mit der Theodor-Heuss-Gesamtschule erleichtert für Schüler*innen den Weg in die gymnasiale Oberstufe, um nur zwei Beispiele zu nennen, was durch Kooperation möglich wird.

Stiftung-SPI
Teach First
Oberstufenzentrum Banken, Immobilien und Versicherungen Berlin-Mitte
Giz
Logo Theodor-Heuss-Gesamtschule
Zirkus Hoppla
Dialog macht Schule
Max-Bill-Schule
Wetek
CJD Berlin Brandenburg
Heinrich-von-Stephan-Schule
SOS Kinderdorf
BQN e.V. Berlin braucht Dich!