Musik

Ziel der Arbeit im Fach­be­reich Musik der Hed­wig-Dohm-Ober­schu­le ist die För­de­rung von Fähig­kei­ten, die es den Schü­le­rin­nen und Schü­lern ermög­li­chen Musik wahr­zu­neh­men, zu ver­ste­hen und aktiv zu gestal­ten. Hier­bei kom­men neben dem klas­si­schen Instru­men­ta­ri­um auch moder­ne, digi­ta­le Medi­en zum Einsatz.

Die Musik ist die Spra­che aller Men­schen die­ser Erde

Kha­lil Gibran (liba­ne­si­scher Künst­ler und Dich­ter 1883 – 1931)

Das Fach Musik bil­det mit sei­nem viel­fäl­ti­gen Ange­bot einen selb­stän­di­gen und alter­na­ti­ven Erfah­rungs­be­reich der Spra­che. Musi­zie­ren unter­stützt so in beson­de­rer Wei­se den Erwerb von Sprachkompetenz

musi­zie­ren
hören
ver­ste­hen

Musik an der Hed­wig-Dohm-Ober­schu­le unter­stützt die Berufs­ori­en­tie­rung der Jugend­li­chen durch Ein­bli­cke in die Beru­fe des kul­tu­rel­len Bereichs (z.B. Orches­ter, Thea­ter, Film und Fern­se­hen, Instrumentenbau).